Die Logo Grafik des Jugendmedienfestes

Das Neubrandenburger Jugendmedienfest

Jahr für Jahr entdeckt das Neubrandenburger Jugendmedienfest  junge Medientalente aus Mecklenburg-Vorpommern und würdigt alle, die Spaß am Filmemachen haben und in Medienprojekten an Schulen mitwirken. Hier kommen die zusammen, die auf den ersten Blick vielleicht nicht zusammengehören und ermöglichen den Austausch zwischen jungen Experten, Profis und dem Publikum.

Was aber denken und fühlen junge Menschen? Freundschaft, Mobbing, Träume, Gewalt, Demokratie und Toleranz sind aus dem Leben junger Menschen nicht wegzudenken. Viele nutzen die Medien, gerade den Film, als gestalterisches Mittel um ihre Gefühle auszudrücken. Im Rahmen des Neubrandenburger Jugendmedienfestes wird versucht, Neubrandenburg in einen lebendigen Kommunikationsort für Jugendliche zu verwandeln und ein Fest zur Popularisierung aber auch kritischen Bewertung junger Medienkultur zu veranstalten. Medienbegeisterte Jugendliche treffen hier auf andere Medieninteressierte.

Vom 06.06.2018 - 08.06.2018 findet das 24. Neubrandenburger Jugendmedienfest im Kino Latücht statt. 

Wieder sind wir auf der Suche nach Dokumentar- oder Spielfilmen, nach Musikvideos, Trickfilmen, Powerpoint Präsentationen oder TV-Sendungen und freuen uns auf jeden Beitrag. Habt ihr bereits fertige Filme in der Schublade (Produktionsjahr 2017-2018), befindet ihr euch inmitten von Dreharbeiten oder habt ihr Filme in Planung? Wir rufen wieder alle Kinder, Jugendlichen und Schüler unseres Bundeslandes (bis 25 Jahre) auf, uns Beiträge zu schicken! Wir laden euch aber auch ohne Film ein, als Zuschauer und Gesprächsteilnehmer mit dabei zu sein beim: 

 

21. Landesweiter Jugendvideowettbewerb M-V

19. Landesweiter Schulvideowettbewerb M-V „Video macht Schule“


Einsendeschluss für alle Produktionen ist der 02. Mai 2018. Das Anmeldeformular gibt es auf der Homepage www.jugendmedienfest.de zum Downloaden und Ausdrucken. Die Beiträge werden von einer unabhängigen Jury nach ihrer Originalität und Kreativität bewertet und ins Programm gewählt.

Wir freuen uns auf Euch und viele spannende Beiträge 

Kontakt:

Telefon: (0395) 5666880 oder
E-Mail:
jugendmedienfest(at)latuecht.de

Anschrift:
jugendmedienfest
Bienenweg 1, 17033 Neubrandenburg